Infos:

Wann rudern wir?
Wo rudern wir?
Was ist bei Regen?
Eure Trainer (Kontakt)

Wann rudern wir?

Wir rudern immer am Freitag Nachmittag/Abend. Wann genau, das ist von der Jahreszeit abhänig. Aktuell, im Frühjahr/Sommer 2017:

17:30-19:30 am Decksteiner Weiher

Am 19.05. fand unser Kennenlern-Rudern statt. Verpasst? Kein Problem: Komm einfach an einem anderen Freitag vorbei und finde heraus, ob die Rudern Spaß macht!

Wo rudern wir?

Von Ostern bis Herbst rudern wir auf dem Decksteiner Weiher in Köln Sülz/Lindenthal. Der Bootsschuppen, an dem wir uns treffen, liegt aber nicht direkt am Wasser, sondern im Fort VI. Dorthin geht es vom Militärring aus durch den Durchgang/Torbogen des Forts und dann links halten. Anfahrtsskizze:

PDF zum Ausdrucken herunterladen

Anfahrt ÖPNV:
Nehmt den Bus Linie 146 (ab Neumarkt, ua. über Rudolfplatz) bis zur Endstation Deckstein. Dort müsst ihr zunächst die Straße überqueren und dieser nach links (also weiter stadtauswärts/ in der Fahrtrichtung des Busses) folgen. Nach ca. 350m ereicht ihr die große Kreuzung mit dem Militärring. Hier geht ihr nach rechts, allerdings auf der anderen Straßenseite. Nach ca. 100m geht links eine Straße ab, die zwischen zwei Fußballfeldern verläuft und „Eichenkreuz Sportanlage“ heißt. Dieser Straße folgt ihr bis zum Fort und geht durch den Torbogen. Dann immer links halten und ihr kommt zur Bootshalle.

Google Maps:

Was ist, wenn es regnet?

Dann wird man nass ;-). Spaß beiseite: Wenn es gewittert oder sehr stark regnet, fällt das Rudern aus. Allerdings entscheiden wir das meistens kurzfristig. In der Regel ist es daher so, dass zumindest ein Trainer und die Ruderer, die es nicht weit bis Deckstein haben, vor Ort sind. Dann warten wir ggf. etwas und entscheiden, ob wir aufs Wasser gehen. Wenn ihr einen längeren Weg habt, könnt ihr zum Beispiel mit dem Regen-Radar von WetterOnline recht zuverlässig abschätzten, ob sich die Anfahrt lohnt.

Eure Trainer

  • Milan van Well
  • Johannes Nolte
  • Shute Ye (Telefon: 0177 3309667)

Erreichen könnt ihr uns auch per Mail: mail [ät] srv-schiller-kls.de